Aktuelles

Cover for Light & Salt gemeinnützige UG - haftungsbeschränkt
87
Light & Salt gemeinnützige UG - haftungsbeschränkt

Light & Salt gemeinnützige UG – haftungsbeschränkt

Light & Salt ist eine gemeinnützige UG haftungsbeschränkt, die Projekte im In- und Ausland, insbesondere in Israel, fördert und initiiert (Non-Profit-Organisation)

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Kürzlich kündigte der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag an, die Ermittlungen gegen die chinesische Regierung wegen mutmaßlicher Menschenrechtsverletzungen gegen die muslimischen uigurischen Minderheiten in China einzustellen. Anwälte der Uiguren hatten im Juli 2020 beim IStGH eine Klage gegen China eingereicht.

Zu Recht wurde festgestellt, dass der IStGH nicht befugt sei, Strafverfolgungsmaßnahmen weiter voranzutreiben, da China die vertragliche Grundlage des IStGH, das sogenannte Römische Statut, nicht unterzeichnet hat und somit kein Mitgliedstaat des Strafgerichtshofs sei. Dementsprechend teilte der IStGH Peking mit, dass er nicht weiter ermitteln werde.

Trotz der oben angeführten Tatsachen, verfolgt der IStGH zwei weitere Nichtvertragsstaaten, nämlich die USA und Israel weiterhin wegen mutmaßlichen rechtwidrigen Verhaltens. Obwohl keines der beiden Länder das Römische Statut unterzeichnet hat und jedes Land über ein solides und unabhängiges Militärgerichtssystem verfügt, hat Den Haag aggressive und rechtswidrige Ermittlungen eingeleitet, um eine Rechtsgrundlage für die Einleitung einer Strafverfolgung zu finden.

Der IStGH untersucht das US-Militär wegen angeblicher Kriegsverbrechen in Afghanistan. In Bezug auf Israel untersucht der IStGH die IDF im Rahmen ihrer Schutz-Operation 2014 gegen Hamas-Raketenfeuer aus Gaza. Darüber hinaus hat der Generalstaatsanwalt öffentlich behauptet, dass die Siedlungspolitik Israels eine Verletzung der palästinensischen Rechte und der Genfer Konvention darstellt. Außerdem wies der IStGH die Behauptungen Israels zurück, es habe eine solide und unabhängige Justiz.

Um Israel zu verfolgen, muss Den Haag nun auf mehrere hinterhältige Taktiken zurückgreifen, um die Kriterien zu erfüllen, die für eine rechtmäßige Untersuchung und Strafverfolgung zum Nachteil Israels erforderlich sind. Dabei verstößt der IStGH selbst gegen internationale Abkommen.

Erstens wurde den Palästinensern Staatlichkeit verliehen und behauptet, sie hätten Rechte, das Römische Statut zu unterzeichnen. Zweitens musste der IStGH den Palästinensern erlauben, das Römische Statut zu unterzeichnen, ein klarer Verstoß gegen das Osloer und andere internationale Abkommen. Als nächstes musste der IStGH einseitig die endgültigen Grenzen Palästinas bestimmen und entscheiden, welche Gebiete Israel tatsächlich besetzte. Erstaunlicherweise wurden Ostjerusalem, die Altstadt und der Tempelberg Palästina zugeordnet.

Nach all diesen unwahren Feststellungen erkannte der IStGH Palästina als Staatsmitglied an. Die Palästinenser reichten schnell eine Klage an die Generalstaatsanwaltschaft ein, in der sie gebeten wurden, gegen Israel und die IDF zu ermitteln.

In den letzten Monaten hat die Trump-Administration äußerst aktiv Druck auf den IStGH ausgeübt, um die Ermittlungen gegen die USA und Israel einzustellen.

Die kommende Biden-Administration wird unter dem Druck von Europa und den Vereinten Nationen stehen, die Sanktionen aufzuheben, die Washington kürzlich gegen die IStGH-Beamten verhängt hat. Viele glauben, der Generalstaatsanwalt habe geduldig darauf gewartet, dass die US-Demokraten im Januar ihr Amt antreten, um die Anklage gegen Israel wegen Kriegsverbrechen anzukündigen. Ohne die Unterstützung der USA gegen den IStGH wird es Israel sehr schwer fallen, sich gegen die falschen Anschuldigungen zu verteidigen.

Diese Heuchelei kennt keine Grenzen. All dies zeigt erneut die Politisierung des IStGH als eine missbräuchliche Waffe des Völkerrechts.

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, uns in der Förderung von Shurat HaDin bei der Bekämpfung des Terrorismus und der Wahrung der jüdischen Rechte zu unterstützen.

Vielen Dank!
_______

Shurat HaDin, gegründet 2003, ist eine in Tel Aviv ansässige Nichtregierungsorganisation für Bürgerrechte, die sich auf die Vertretung von Terroropfern spezialisiert hat und beispiellos dafür kämpft, den etablierten Terrororganisationen das Kapital für ihren Terror zu entziehen.
https://israellawcenter.org/

Dieser Beitrag basiert auf einem Artikel von Nitsana Darshan-Leitner ניצנה דרשן-לייטנר; Anwältin und Präsidentin des שורת הדין - Shurat HaDin in Tel Aviv
https://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/294873

Kürzlich kündigte der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag an, die Ermittlungen gegen die chinesische Regierung wegen mutmaßlicher Menschenrechtsverletzungen gegen die muslimischen uigurischen Minderheiten in China einzustellen. Anwälte der Uiguren hatten im Juli 2020 beim IStGH eine Klage gegen China eingereicht.

Zu Recht wurde festgestellt, dass der IStGH nicht befugt sei, Strafverfolgungsmaßnahmen weiter voranzutreiben, da China die vertragliche Grundlage des IStGH, das sogenannte Römische Statut, nicht unterzeichnet hat und somit kein Mitgliedstaat des Strafgerichtshofs sei. Dementsprechend teilte der IStGH Peking mit, dass er nicht weiter ermitteln werde.

Trotz der oben angeführten Tatsachen, verfolgt der IStGH zwei weitere Nichtvertragsstaaten, nämlich die USA und Israel weiterhin wegen mutmaßlichen rechtwidrigen Verhaltens. Obwohl keines der beiden Länder das Römische Statut unterzeichnet hat und jedes Land über ein solides und unabhängiges Militärgerichtssystem verfügt, hat Den Haag aggressive und rechtswidrige Ermittlungen eingeleitet, um eine Rechtsgrundlage für die Einleitung einer Strafverfolgung zu finden.

Der IStGH untersucht das US-Militär wegen angeblicher "Kriegsverbrechen" in Afghanistan. In Bezug auf Israel untersucht der IStGH die IDF im Rahmen ihrer Schutz-Operation 2014 gegen Hamas-Raketenfeuer aus Gaza. Darüber hinaus hat der Generalstaatsanwalt öffentlich behauptet, dass die Siedlungspolitik Israels eine Verletzung der palästinensischen Rechte und der Genfer Konvention darstellt. Außerdem wies der IStGH die Behauptungen Israels zurück, es habe eine solide und unabhängige Justiz.

Um Israel zu verfolgen, muss Den Haag nun auf mehrere hinterhältige Taktiken zurückgreifen, um die Kriterien zu erfüllen, die für eine rechtmäßige Untersuchung und Strafverfolgung zum Nachteil Israels erforderlich sind. Dabei verstößt der IStGH selbst gegen internationale Abkommen.

Erstens wurde den ‘Palästinensern’ Staatlichkeit verliehen und behauptet, sie hätten Rechte, das Römische Statut zu unterzeichnen. Zweitens musste der IStGH den ‘Palästinensern’ erlauben, das Römische Statut zu unterzeichnen, ein klarer Verstoß gegen das Osloer und andere internationale Abkommen. Als nächstes musste der IStGH einseitig die endgültigen Grenzen "Palästinas" bestimmen und entscheiden, welche Gebiete Israel tatsächlich besetzte. Erstaunlicherweise wurden Ostjerusalem, die Altstadt und der Tempelberg "Palästina" zugeordnet.

Nach all diesen unwahren Feststellungen erkannte der IStGH "Palästina" als Staatsmitglied an. Die ‘Palästinenser’ reichten schnell eine Klage an die Generalstaatsanwaltschaft ein, in der sie gebeten wurden, gegen Israel und die IDF zu ermitteln.

In den letzten Monaten hat die Trump-Administration äußerst aktiv Druck auf den IStGH ausgeübt, um die Ermittlungen gegen die USA und Israel einzustellen.

Die kommende Biden-Administration wird unter dem Druck von Europa und den Vereinten Nationen stehen, die Sanktionen aufzuheben, die Washington kürzlich gegen die IStGH-Beamten verhängt hat. Viele glauben, der Generalstaatsanwalt habe geduldig darauf gewartet, dass die US-Demokraten im Januar ihr Amt antreten, um die Anklage gegen Israel wegen Kriegsverbrechen anzukündigen. Ohne die Unterstützung der USA gegen den IStGH wird es Israel sehr schwer fallen, sich gegen die falschen Anschuldigungen zu verteidigen.

Diese Heuchelei kennt keine Grenzen. All dies zeigt erneut die Politisierung des IStGH als eine missbräuchliche Waffe des Völkerrechts.

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, uns in der Förderung von Shurat HaDin bei der Bekämpfung des Terrorismus und der Wahrung der jüdischen Rechte zu unterstützen.

Vielen Dank!
_______

Shurat HaDin, gegründet 2003, ist eine in Tel Aviv ansässige Nichtregierungsorganisation für Bürgerrechte, die sich auf die Vertretung von Terroropfern spezialisiert hat und beispiellos dafür kämpft, den etablierten Terrororganisationen das Kapital für ihren Terror zu entziehen.
israellawcenter.org/

Dieser Beitrag basiert auf einem Artikel von Nitsana Darshan-Leitner ניצנה דרשן-לייטנר; Anwältin und Präsidentin des שורת הדין – Shurat HaDin in Tel Aviv
www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/294873
MehrWeniger

Liebe Israel-Freunde, liebe Geschwister,

gern möchten wir Euch auf diesem Wege am kommenden Freitag zur Online-Mahnwache für Israel gegen Antisemitismus einladen. Teilt uns bitte über info@light-and-salt.charity Euer Interesse mit. Wir senden Euch im Anschluss einen Link zur Teilnahme.

Gleichzeitig wollen wir uns nachträglich recht herzlich für Euer Mitwirken und für die Gebetsunterstützung am letzten Freitag bei der Mahnwache gegen Antisemitismus vor dem Kanzleramt in Berlin – auch bei diesem Wetter und Umständen bedanken!

Ebenfalls danken wir den Einsatzkräfte der Berliner Polizei für den Schutz der Mahnwache.

Wir wünschen Euch eine gesegnete Woche.

Light & Salt gUG haftungsbeschränkt

Keinen Antisemitismus dulden in Berlin oder sonst wo!

Warum eine Mahnwache? Nächste Termine:
https://www.light-and-salt.charity/mahnwache/
_______
#mahnwache #antisemitismus #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #antijudaismus #deutschland #israel #DeutschlandIsrael #christ #christen #jude #juden #jerusalem #berlin #kanzleramt

Liebe Israel-Freunde, liebe Geschwister,

gern möchten wir Euch auf diesem Wege am kommenden Freitag zur ‘Online-Mahnwache für Israel gegen Antisemitismus’ einladen. Teilt uns bitte über info@light-and-salt.charity Euer Interesse mit. Wir senden Euch im Anschluss einen Link zur Teilnahme.

Gleichzeitig wollen wir uns nachträglich recht herzlich für Euer Mitwirken und für die Gebetsunterstützung am letzten Freitag bei der Mahnwache gegen Antisemitismus vor dem Kanzleramt in Berlin – auch bei diesem Wetter und Umständen bedanken!

Ebenfalls danken wir den Einsatzkräfte der Berliner Polizei für den Schutz der Mahnwache.

Wir wünschen Euch eine gesegnete Woche.

Light & Salt gUG haftungsbeschränkt

Keinen Antisemitismus dulden in Berlin oder sonst wo!

Warum eine Mahnwache? Nächste Termine:
www.light-and-salt.charity/mahnwache/
_______
#mahnwache #antisemitismus #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #antijudaismus #deutschland #israel #DeutschlandIsrael #christ #christen #jude #juden #jerusalem #berlin #kanzleramt
MehrWeniger

Jesus rettet und verändert Herzen

In Poipet, Kambodscha haben mehrere Menschen Jesus Christus als Herrn und Retter empfangen!

Seit einiger Zeit dürfen wir den kambodschanischen Bruder in Christus und Pastor Koemsieng Pov unterstützen, der Menschen in seinem Heimatland unter ärmsten Bedingungen dient. Er baut hier Gemeinden, schult Pastoren in den umliegenden Orten und ist evangelistisch tätig.

Nun berichtet Er uns:
„Einige Menschen empfingen Christus als Herrn und Retter. Zuvor glaubten sie an Götzendienst und verehrten magische Ketten und buddhistische Statuen. Christus hat sie befreit. Alle Ehre dem Herrn!”

Auch wurde eine Familie aus einer anderen Stadt befreit und kam zum lebendigen Glauben an Jesus Christus:

„Der Ehemann war ein Übeltäter. Er trank Alkohol, rauchte und hatte viele Frauen. Nun hat Jesus die Familie gerettet”

Johannes 8,36
Wenn euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei

Apostelgeschichte 16,36
Glaube an den Herrn Jesus, so wirst du und dein Haus gerettet werden

Wunderbar! Light & Salt ist sehr dankbar hier durch Gebet & Spenden unterstützen zu dürfen. Bitte helfen Sie uns mit Ihrem Zutun direkte Hilfe leisten zu können, damit mehr Menschen in Kambodscha geholfen werden kann und errettet werden!

Ihre Spende hilft!
_______
#hoffnung #spenden #jesus #christ #hilfe #help #kinder #unterstützung #kids #spende #charity #nonprofit #donate #support #soldaten #gemeinnützig #helfen #soldiers #danke #thanks #kambodscha #cambodia #evangelium #armut #kinderinnot #retter #lightandsalt

Jesus rettet und verändert Herzen

In Poipet, Kambodscha haben mehrere Menschen Jesus Christus als Herrn und Retter empfangen!

Seit einiger Zeit dürfen wir den kambodschanischen Bruder in Christus und Pastor Koemsieng Pov unterstützen, der Menschen in seinem Heimatland unter ärmsten Bedingungen dient. Er baut hier Gemeinden, schult Pastoren in den umliegenden Orten und ist evangelistisch tätig.

Nun berichtet Er uns:
„Einige Menschen empfingen Christus als Herrn und Retter. Zuvor glaubten sie an Götzendienst und verehrten ‘magische Ketten’ und buddhistische Statuen. Christus hat sie befreit. Alle Ehre dem Herrn!”

Auch wurde eine Familie aus einer anderen Stadt befreit und kam zum lebendigen Glauben an Jesus Christus:

„Der Ehemann war ein Übeltäter. Er trank Alkohol, rauchte und hatte viele Frauen. Nun hat Jesus die Familie gerettet”

Johannes 8,36
"Wenn euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei"

Apostelgeschichte 16,36
"Glaube an den Herrn Jesus, so wirst du und dein Haus gerettet werden"

Wunderbar! Light & Salt ist sehr dankbar hier durch Gebet & Spenden unterstützen zu dürfen. Bitte helfen Sie uns mit Ihrem Zutun direkte Hilfe leisten zu können, damit mehr Menschen in Kambodscha geholfen werden kann und errettet werden!

Ihre Spende hilft!
_______
#hoffnung #spenden #jesus #christ #hilfe #help #kinder #unterstützung #kids #spende #charity #nonprofit #donate #support #soldaten #gemeinnützig #helfen #soldiers #danke #thanks #kambodscha #cambodia #evangelium #armut #kinderinnot #retter #lightandsalt
MehrWeniger

Liebe Freunde und Geschwister,

wir treffen uns wieder am kommenden Freitag den 15.01.2020 von 14 bis 15 Uhr in Berlin auf dem Platz vor dem Kanzleramt zur ersten Mahnwache des neuen Jahres! Herzliche Einladung hierzu!

Mutig wollen wir Gottes Wahrheit über politischer Desinformation und Heuchelei betreff Antisemitismus in der Politik gegenüber Israel bekennen. Entsprechend dem Wort Gottes im „Geheimen Gesprochenes und Verborgenes“ bloßstellen und in Seinem Licht, Seiner Wahrheit entmachten. Wir möchten in der Fürbitte für unsere jüdischen Geschwister, für Israel und unsere deutsche Regierung, einstehen.

⚠️ Hinweis zur aktuellen Corona-Lage in Berlin:

Für die Mahnwache am kommenden Freitag sind folgende Corona-Maßnahmen zu beherzigen:

• Bei einer Teilnehmerzahl über 20 Personen muss von jedem ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden

• Der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern soll eingehalten werden

Es ist bitte von den Teilnehmern aus anderen Bundesländern selbst zu prüfen, welche Corona-Maßnahmen in den jeweiligen Bundesländern vorliegen und was bei der An- und Abreise zu beachten ist. Dies liegt im Verantwortungsbereich jedes Einzelnen selbst.

⚠️ Hinweis zur Anreise über den Hauptbahnhof

In den beiden untenstehenden Bereichen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen Pflicht!

• Europaplatz
• Washingtonplatz

Wir freuen uns Euch trotz Corona-Maßnahmen zu sehen! 

Light & Salt gUG haftungsbeschränkt

Warum eine Mahnwache? Nächste Termine:
www.light-and-salt.charity/mahnwache/
_______
#mahnwache #antisemitismus #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #antijudaismus #deutschland #israel #DeutschlandIsrael #christ #christen #jude #juden #jerusalem #berlin #kanzleramt #freitag #freitags #gebet #fürbitte #lightandsalt

Liebe Freunde und Geschwister,

wir treffen uns wieder am kommenden Freitag den 15.01.2020 von 14 bis 15 Uhr in Berlin auf dem Platz vor dem Kanzleramt zur ersten Mahnwache des neuen Jahres! Herzliche Einladung hierzu!

Mutig wollen wir Gottes Wahrheit über politischer Desinformation und Heuchelei betreff Antisemitismus in der Politik gegenüber Israel bekennen. Entsprechend dem Wort Gottes im „Geheimen Gesprochenes und Verborgenes“ bloßstellen und in Seinem Licht, Seiner Wahrheit entmachten. Wir möchten in der Fürbitte für unsere jüdischen Geschwister, für Israel und unsere deutsche Regierung, einstehen.

⚠️ Hinweis zur aktuellen Corona-Lage in Berlin:

Für die Mahnwache am kommenden Freitag sind folgende Corona-Maßnahmen zu beherzigen:

• Bei einer Teilnehmerzahl über 20 Personen muss von jedem ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden

• Der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern soll eingehalten werden

Es ist bitte von den Teilnehmern aus anderen Bundesländern selbst zu prüfen, welche Corona-Maßnahmen in den jeweiligen Bundesländern vorliegen und was bei der An- und Abreise zu beachten ist. Dies liegt im Verantwortungsbereich jedes Einzelnen selbst.

⚠️ Hinweis zur Anreise über den Hauptbahnhof

In den beiden untenstehenden Bereichen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen Pflicht!

• Europaplatz
• Washingtonplatz

Wir freuen uns Euch trotz Corona-Maßnahmen zu sehen!

Light & Salt gUG haftungsbeschränkt

Warum eine Mahnwache? Nächste Termine:
www.light-and-salt.charity/mahnwache/
_______
#mahnwache #antisemitismus #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #antijudaismus #deutschland #israel #DeutschlandIsrael #christ #christen #jude #juden #jerusalem #berlin #kanzleramt #freitag #freitags #gebet #fürbitte #lightandsalt
MehrWeniger

Seit dem 27. September 2020 kam es jüngst im Konflikt um Bergkarabach­ im Südkaukasus zwischen dem muslimisch-geprägten Aserbaidschan und dem überwiegend christlichen Armenien immer wieder zu schweren Kämpfen, in denen Armenien, aufgrund des ungleichen Krieges, am Ende deutliche Gebietsverluste erlitten und tausende Opfer zu beklagen hatte.

Mitte November verständigten sich beide Parteien unter Vermittlung Russlands auf einen Waffenstillstand. Einen Monat nach Ende der Kämpfe gab es erneute Provokationen und Angriffe seitens Aserbaidschans.

Gründerin und Präsidentin Dr. Syuzanna Voskanyan von der International Christian Medical Mission (ICMM), mit der wir eng zusammenarbeiten, berichtet uns aus erster Hand vom Konflikt:

„Armenien wird trotz Waffenstillstandsabkommen weiter angegriffen. 192 armenische Dörfer und 9 Regionen gelangen in die Hände Aserbaidschans. Weiterhin wird unser Volk verletzt, entführt und unser Land angegriffen. Mit Unterstützung der Türkei und sieben anderen Ländern bereitet sich Aserbaidschan darauf vor, die armenische Region Syunik anzugreifen. Wir haben Hunderte von gefangenen Soldaten und Zivilisten, die gefoltert, gedemütigt, getötet oder enthauptet wurden und werden. Der Rest der Welt spricht nur über den Konflikt, sanktionieren aber Aserbaidschan oder die Türkei und ihre unterstützenden Länder dafür nicht. Armenien fühlt sich im Stich gelassen und muss allein kämpfen. Die Türkei hilft Aserbaidschan den Völkermord fortzusetzen und Armenien weiter anzugreifen. Aufgrund des ungleichen Krieges hat Armenien mehr als 5000 Opfer, 10000 und mehr verwundete Soldaten und Zivilisten, mehr als 200 Gefangene, die schwer gefoltert wurden, und der Krieg geht wegen des Schweigens der Nationen weiter.”

Light & Salt verurteilt den systematischen Völkermord am Volk Armeniens aufs Schärfste und ruft hiermit zum Protest auf! Insbesondere sprechen wir uns gegen die verurteilenswerten Kriegsmittelverkäufe von Deutschland und Israel an die Konfliktparteien Aserbaidschan und Türkei aus! Gleichzeitig möchten wir Christen weltweit dazu ermutigen durch Gebet und Spenden die Geschwister in Armenien zu unterstützen. Um die Leittragenden des Konflikts kümmert sich die ICMM in verschiedenen medizinischen Bereichen, um den Bedürftigen bestmögliche Versorgung zukommen zu lassen.

Wir laden hiermit herzlich ein, uns in der Förderung der ICMM mit Ihrem Beitrag zu helfen.

Ihre Spende hilft!

www.light-and-salt.charity
_______
#bergkarabachkonflikt #armenien #armenia #bergkarabach #NagornoKarabakh #jerewan #yerevan #eriwan #baku #aserbaidschan #azerbaijan #südkaukasus #türkei #turkey #russland #russia #spenden #hilfe #help #spende #charity #nonprofit #donate #support #helfen #geben #danke #thanks #medical #nothilfe

Seit dem 27. September 2020 kam es jüngst im Konflikt um Bergkarabach­ im Südkaukasus zwischen dem muslimisch-geprägten Aserbaidschan und dem überwiegend christlichen Armenien immer wieder zu schweren Kämpfen, in denen Armenien, aufgrund des ungleichen Krieges, am Ende deutliche Gebietsverluste erlitten und tausende Opfer zu beklagen hatte.

Mitte November verständigten sich beide Parteien unter Vermittlung Russlands auf einen Waffenstillstand. Einen Monat nach Ende der Kämpfe gab es erneute Provokationen und Angriffe seitens Aserbaidschans.

Gründerin und Präsidentin Dr. Syuzanna Voskanyan von der International Christian Medical Mission (ICMM), mit der wir eng zusammenarbeiten, berichtet uns aus erster Hand vom Konflikt:

„Armenien wird trotz Waffenstillstandsabkommen weiter angegriffen. 192 armenische Dörfer und 9 Regionen gelangen in die Hände Aserbaidschans. Weiterhin wird unser Volk verletzt, entführt und unser Land angegriffen. Mit Unterstützung der Türkei und sieben anderen Ländern bereitet sich Aserbaidschan darauf vor, die armenische Region Syunik anzugreifen. Wir haben Hunderte von gefangenen Soldaten und Zivilisten, die gefoltert, gedemütigt, getötet oder enthauptet wurden und werden. Der Rest der Welt spricht nur über den Konflikt, sanktionieren aber Aserbaidschan oder die Türkei und ihre unterstützenden Länder dafür nicht. Armenien fühlt sich im Stich gelassen und muss allein kämpfen. Die Türkei hilft Aserbaidschan den Völkermord fortzusetzen und Armenien weiter anzugreifen. Aufgrund des ungleichen Krieges hat Armenien mehr als 5000 Opfer, 10000 und mehr verwundete Soldaten und Zivilisten, mehr als 200 Gefangene, die schwer gefoltert wurden, und der Krieg geht wegen des Schweigens der Nationen weiter.”

Light & Salt verurteilt den systematischen Völkermord am Volk Armeniens aufs Schärfste und ruft hiermit zum Protest auf! Insbesondere sprechen wir uns gegen die verurteilenswerten Kriegsmittelverkäufe von Deutschland und Israel an die Konfliktparteien Aserbaidschan und Türkei aus! Gleichzeitig möchten wir Christen weltweit dazu ermutigen durch Gebet und Spenden die Geschwister in Armenien zu unterstützen. Um die Leittragenden des Konflikts kümmert sich die ‘ICMM’ in verschiedenen medizinischen Bereichen, um den Bedürftigen bestmögliche Versorgung zukommen zu lassen.

Wir laden hiermit herzlich ein, uns in der Förderung der ‘ICMM’ mit Ihrem Beitrag zu helfen.

Ihre Spende hilft!

www.light-and-salt.charity
_______
#bergkarabachkonflikt #armenien #armenia #bergkarabach #NagornoKarabakh #jerewan #yerevan #eriwan #baku #aserbaidschan #azerbaijan #südkaukasus #türkei #turkey #russland #russia #spenden #hilfe #help #spende #charity #nonprofit #donate #support #helfen #geben #danke #thanks #medical #nothilfe
MehrWeniger

Comment on Facebook

Many thanks for speaking about the situation and encouraging Christians to stand for Armenia.

Ende Oktober berichteten wir von Pastor Haroon Gill, mit dem wir eng zusammenarbeiten und unterstützen, welcher in der Millionenstadt Lahore in Pakistan unter Verfolgung und ärmlichen Bedingungen dient.

Konkret ging es dabei um Nargis und ihre beiden Töchtern, die fest an Christus glauben. Leider haben sie ihren Ehemann und Vater vor ein paar Jahren bei einem Unfall verloren. Sie hatten ihr eigenes Haus und sogar ein gutes Geschäft, aber gleich nach dem Tod ihres Mannes verlor sie alles. Seit zwei Jahren lebt sie mit ihren beiden kleinen Töchtern in einer Hütte, in der es kein Bad gibt.

Nun konnte Light & Salt durch Spenden Lebensmittel und andere notwendige Dinge übergeben. Sogar die Schulgebühren für die Mädchen konnten bezahlt werden, um sie zurück in die Schule zu schicken. Alle waren sehr dankbar für die Spenden und beteten für den ganzen Dienst.

Wir von Light & Salt durften hier Hilfe leisten; insbesondere durch Ihre Spenden. Wir laden Sie herzlich weiter ein uns in der Förderung der Arbeit von Pastor Haroon Gill in Pakistan zu unterstützen.

⚠️ Light & Salt unterstützt Organisationen und Menschen, welche uns alle persönlich bekannt sind. Wir haben uns stets vor Ort von der Authentizität und Werthaltigkeit, sowie der Seriosität, insbesondere im Umgang mit Hilfsgeldern überzeugt.

Ihre Spende hilft!

www.light-and-salt.charity
_______
#spenden #hilfe #help #kinder #unterstützung #kids #spende #charity #nonprofit #donate #support #helfen #danke #thanks #lahore #pakistan #nothilfe #armut #kinderinnot #slums #lightandsalt

Ende Oktober berichteten wir von Pastor Haroon Gill, mit dem wir eng zusammenarbeiten und unterstützen, welcher in der Millionenstadt Lahore in Pakistan unter Verfolgung und ärmlichen Bedingungen dient.

Konkret ging es dabei um Nargis und ihre beiden Töchtern, die fest an Christus glauben. Leider haben sie ihren Ehemann und Vater vor ein paar Jahren bei einem Unfall verloren. Sie hatten ihr eigenes Haus und sogar ein gutes Geschäft, aber gleich nach dem Tod ihres Mannes verlor sie alles. Seit zwei Jahren lebt sie mit ihren beiden kleinen Töchtern in einer Hütte, in der es kein Bad gibt.

Nun konnte Light & Salt durch Spenden Lebensmittel und andere notwendige Dinge übergeben. Sogar die Schulgebühren für die Mädchen konnten bezahlt werden, um sie zurück in die Schule zu schicken. Alle waren sehr dankbar für die Spenden und beteten für den ganzen Dienst.

Wir von Light & Salt durften hier Hilfe leisten; insbesondere durch Ihre Spenden. Wir laden Sie herzlich weiter ein uns in der Förderung der Arbeit von Pastor Haroon Gill in Pakistan zu unterstützen.

⚠️ Light & Salt unterstützt Organisationen und Menschen, welche uns alle persönlich bekannt sind. Wir haben uns stets vor Ort von der Authentizität und Werthaltigkeit, sowie der Seriosität, insbesondere im Umgang mit Hilfsgeldern überzeugt.

Ihre Spende hilft!

www.light-and-salt.charity
_______
#spenden #hilfe #help #kinder #unterstützung #kids #spende #charity #nonprofit #donate #support #helfen #danke #thanks #lahore #pakistan #nothilfe #armut #kinderinnot #slums #lightandsalt
MehrWeniger

Liebe Israel-Freunde, liebe Geschwister,

wir bedanken uns recht herzlich für Euer Mitwirken und für die Gebetsunterstützung heute bei der Mahnwache gegen Antisemitismus vor dem Kanzleramt in Berlin – auch bei dieser Kälte!

Wir bedanken uns ebenfalls recht herzlich bei den Einsatzkräfte der Berliner Polizei für den Schutz der Mahnwache.

Keinen Antisemitismus dulden in Berlin oder sonst wo!

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende, ein fröhliches Chanukka und Schabbat Schalom!

Light & Salt gUG haftungsbeschränkt

Warum eine Mahnwache? Nächste Termine:
https://www.light-and-salt.charity/mahnwache/
_______
#mahnwache #antisemitismus #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #antijudaismus #deutschland #israel #DeutschlandIsrael #christ #christen #jude #juden #jerusalem #berlin #kanzleramt #freitag #freitags #chanukka #shabbatshalom #schabbatschalom #BambachCare #lightandsalt

Liebe Israel-Freunde, liebe Geschwister,

wir bedanken uns recht herzlich für Euer Mitwirken und für die Gebetsunterstützung heute bei der Mahnwache gegen Antisemitismus vor dem Kanzleramt in Berlin – auch bei dieser Kälte!

Wir bedanken uns ebenfalls recht herzlich bei den Einsatzkräfte der Berliner Polizei für den Schutz der Mahnwache.

Keinen Antisemitismus dulden in Berlin oder sonst wo!

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende, ein fröhliches Chanukka und Schabbat Schalom!

Light & Salt gUG haftungsbeschränkt

Warum eine Mahnwache? Nächste Termine:
www.light-and-salt.charity/mahnwache/
_______
#mahnwache #antisemitismus #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #antijudaismus #deutschland #israel #DeutschlandIsrael #christ #christen #jude #juden #jerusalem #berlin #kanzleramt #freitag #freitags #chanukka #shabbatshalom #schabbatschalom #BambachCare #lightandsalt
MehrWeniger

1 month ago

Light & Salt gemeinnützige UG - haftungsbeschränkt
Liebe Freunde und Geschwister,

morgen treffen wir uns wieder von 14 bis 15 Uhr, in Berlin auf dem Platz vor dem Kanzleramt zur Mahnwache! Herzliche Einladung hierzu!

Mutig wollen wir Gottes Wahrheit über politischer Desinformation und Heuchelei betreff Antisemitismus in der Politik gegenüber Israel bekennen. Entsprechend dem Wort Gottes im „Geheimen Gesprochenes und Verborgenes“ bloßstellen und in Seinem Licht, Seiner Wahrheit entmachten. Wir möchten in der Fürbitte für unsere jüdischen Geschwister, für Israel und unsere deutsche Regierung, einstehen.

⚠️ Hinweis zur aktuellen Corona-Lage in Berlin:

Für die Mahnwache am kommenden Freitag sind folgende Corona-Maßnahmen zu beherzigen:

• Bei einer Teilnehmerzahl über 20 Personen muss von jedem ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden

• Der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern soll eingehalten werden

Es ist bitte von den Teilnehmern aus anderen Bundesländern selbst zu prüfen, welche Corona-Maßnahmen in den jeweiligen Bundesländern vorliegen und was bei der An- und Abreise zu beachten ist. Dies liegt im Verantwortungsbereich jedes Einzelnen selbst.

⚠️ Hinweis zur Anreise über den Hauptbahnhof

In den beiden untenstehenden Bereichen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen Pflicht!

• Europaplatz
• Washingtonplatz

Wir freuen uns trotz Corona-Maßnahmen Euch zu sehen! 
Light & Salt gUG haftungsbeschränkt

Warum eine Mahnwache? Nächste Termine:
www.light-and-salt.charity/mahnwache/
_______
#mahnwache #antisemitismus #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #antijudaismus #deutschland #israel #DeutschlandIsrael #christ #christen #jude #juden #jerusalem #berlin #kanzleramt #freitag #freitags #gebet #fürbitte #lightandsalt

Liebe Freunde und Geschwister,

morgen treffen wir uns wieder von 14 bis 15 Uhr, in Berlin auf dem Platz vor dem Kanzleramt zur Mahnwache! Herzliche Einladung hierzu!

Mutig wollen wir Gottes Wahrheit über politischer Desinformation und Heuchelei betreff Antisemitismus in der Politik gegenüber Israel bekennen. Entsprechend dem Wort Gottes im „Geheimen Gesprochenes und Verborgenes“ bloßstellen und in Seinem Licht, Seiner Wahrheit entmachten. Wir möchten in der Fürbitte für unsere jüdischen Geschwister, für Israel und unsere deutsche Regierung, einstehen.

⚠️ Hinweis zur aktuellen Corona-Lage in Berlin:

Für die Mahnwache am kommenden Freitag sind folgende Corona-Maßnahmen zu beherzigen:

• Bei einer Teilnehmerzahl über 20 Personen muss von jedem ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden

• Der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern soll eingehalten werden

Es ist bitte von den Teilnehmern aus anderen Bundesländern selbst zu prüfen, welche Corona-Maßnahmen in den jeweiligen Bundesländern vorliegen und was bei der An- und Abreise zu beachten ist. Dies liegt im Verantwortungsbereich jedes Einzelnen selbst.

⚠️ Hinweis zur Anreise über den Hauptbahnhof

In den beiden untenstehenden Bereichen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen Pflicht!

• Europaplatz
• Washingtonplatz

Wir freuen uns trotz Corona-Maßnahmen Euch zu sehen!
Light & Salt gUG haftungsbeschränkt

Warum eine Mahnwache? Nächste Termine:
www.light-and-salt.charity/mahnwache/
_______
#mahnwache #antisemitismus #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #antijudaismus #deutschland #israel #DeutschlandIsrael #christ #christen #jude #juden #jerusalem #berlin #kanzleramt #freitag #freitags #gebet #fürbitte #lightandsalt
MehrWeniger

Die Mutter Bluma und ihre Tochter Tola Walach wurden 1944 zusammen aus dem Ghetto von Lodz nach Auschwitz deportiert. Zum Zeitpunkt der Deportation wurden sie getrennt, und Bluma wurde von der Rampe direkt zu den Gaskammern geführt. Tola stellte später fest, dass sie die Brille ihrer Mutter in ihrer Manteltasche hatte. Die Brille war jetzt die einzige Erinnerung, die sie an ihre Mutter hatte, und weigerte sich, diese nach dem Krieg wegzuwerfen. Als sich die Brille in den 1990er Jahren zu zersetzen begann, spendete Tola sie Yad Vashem, wo Mitarbeiter die frühere Form der Gläser durch Zusammenbau der einzelnen Scherben wiederherstellten.

Diese Brille, mit zerbrochenen Gläsern und deformiertem Gestell, ist ein besonders starkes und kraftvolles Zeugnis des Lebens von Tola und ihrer Mutter Bluma, ihrer Trennung und ihres deutlich unterschiedlichen Schicksals.

Rund 34.000 große und kleine Gegenstände umfasst die Artefaktsammlung von Yad Vashem. Einige von ihnen sind im Holocaust-Geschichtsmuseum ausgestellt, andere in der Yad-Vashem-Synagoge und einige werden für Ausstellungen in Israel und auf der ganzen Welt verwendet. Ob ausgestellt oder nicht, alle Artefakte von Yad Vashem sind stille Zeugen des Holocaust. Yad Vashem arbeitet seit mehreren Jahrzehnten hart daran, das Zeugnis ihrer ehemaligen Besitzer aufzuzeichnen, um die dunkle Zeit der nationalsozialistischen Verfolgung zu dokumentieren.

Wir laden Sie ein mit uns, diese einzigartige Arbeit von Yad Vashem zu fördern, die Erinnerung an die Opfer und Überlebenden des Holocaust aufrecht zu erhalten und aktiv gegen den weltweit wachsenden Antisemitismus vorzugehen.

Ihre Spende hilft!

Über Artefakte
https://www.yadvashem.org/artifacts/about.html
_______
#antisemitismus #yadvashem #antisemitism #holocaust #juden #jews #spende #charity #nonprofit #donate #shoa #shoah #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #israel

Bildquelle & alle Rechte: yadvashem.org

Die Mutter Bluma und ihre Tochter Tola Walach wurden 1944 zusammen aus dem Ghetto von Lodz nach Auschwitz deportiert. Zum Zeitpunkt der Deportation wurden sie getrennt, und Bluma wurde von der Rampe direkt zu den Gaskammern geführt. Tola stellte später fest, dass sie die Brille ihrer Mutter in ihrer Manteltasche hatte. Die Brille war jetzt die einzige Erinnerung, die sie an ihre Mutter hatte, und weigerte sich, diese nach dem Krieg wegzuwerfen. Als sich die Brille in den 1990er Jahren zu zersetzen begann, spendete Tola sie Yad Vashem, wo Mitarbeiter die frühere Form der Gläser durch Zusammenbau der einzelnen Scherben wiederherstellten.

Diese Brille, mit zerbrochenen Gläsern und deformiertem Gestell, ist ein besonders starkes und kraftvolles Zeugnis des Lebens von Tola und ihrer Mutter Bluma, ihrer Trennung und ihres deutlich unterschiedlichen Schicksals.

Rund 34.000 große und kleine Gegenstände umfasst die Artefaktsammlung von Yad Vashem. Einige von ihnen sind im Holocaust-Geschichtsmuseum ausgestellt, andere in der Yad-Vashem-Synagoge und einige werden für Ausstellungen in Israel und auf der ganzen Welt verwendet. Ob ausgestellt oder nicht, alle Artefakte von Yad Vashem sind "stille Zeugen" des Holocaust. Yad Vashem arbeitet seit mehreren Jahrzehnten hart daran, das Zeugnis ihrer ehemaligen Besitzer aufzuzeichnen, um die dunkle Zeit der nationalsozialistischen Verfolgung zu dokumentieren.

Wir laden Sie ein mit uns, diese einzigartige Arbeit von Yad Vashem zu fördern, die Erinnerung an die Opfer und Überlebenden des Holocaust aufrecht zu erhalten und aktiv gegen den weltweit wachsenden Antisemitismus vorzugehen.

Ihre Spende hilft!

Über Artefakte
www.yadvashem.org/artifacts/about.html
_______
#antisemitismus #yadvashem #antisemitism #holocaust #juden #jews #spende #charity #nonprofit #donate #shoa #shoah #israelhass #antiisraelismus #antizionismus #israel

Bildquelle & alle Rechte: yadvashem.org
MehrWeniger

Comment on Facebook

It will also be good that Israel recognize Armenians holocaust which was in from 1890-1915

Viele Menschen haben aufgrund der Corona-Krise ihre Arbeitsplätze verloren. Gerade in Kambodscha, einem der ärmsten Länder, sind viele Familien nicht mehr in der Lage, ihre Grundbedürfnisse wie Nahrung, Wasser, Medikamente, Gesundheitsversorgung und Bildung zu bezahlen. In solchen Krisen leiden Kinder am meisten. Nicht nur, dass ihre unmittelbaren Bedürfnisse nicht gedeckt werden, auch das Risiko von Vernachlässigung, Kinderarbeit, Gewalt, Missbrauch und Kinderehe ist erhöht und wirkt sich nachhaltig auf ihr Leben aus. 

Koemsieng Pov ist christlicher Pastor, der in seinem Land Kambodscha unter ärmsten Bedingungen mit Kindern in Elendsvierteln arbeitet. Hier baut er Gemeinden und schult Pastoren in den umliegenden Dörfern und leistet wichtige humanitäre Hilfe. Er berichtet uns:

„Guten Morgen aus Kambodscha!

Ich möchte darüber informieren, dass alle Schulen in Kambodscha, aufgrund der sich wieder stark ausbreitenden Corona-Pandemie, geschlossen sind. Bitte betet für uns und ganz Kambodscha. Vielen Dank”

Über drei Millionen Kinder sind in Kambodscha nun erneut von Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie betroffen. Das Ausmaß dieser Krise droht, jahrelange Fortschritte zurückzudrängen und den Schwächsten die wesentlichen Bildungsmöglichkeiten zu entziehen. Die Auswirkungen könnten Generationen umfassen.

Light & Salt ist sehr dankbar hier durch Gebet und Spenden unterstützen zu dürfen. Wir laden Sie herzlich ein, uns hier in der Förderung zu unterstützen. Lassen Sie uns gemeinsam einen wichtigen Beitrag direkter Hilfe leisten um Kindern alternative Bildungsmöglichkeiten zu bieten.

Ihre Spende hilft!
https://www.light-and-salt.charity/spenden/
_______
#spenden #hilfe #help #kinder #unterstützung #kids #spende #charity #nonprofit #donate #support #gott #helfen #geben #danke #thanks #kambodscha #cambodia #jesus #christ #nothilfe #armut #kinderinnot

Viele Menschen haben aufgrund der Corona-Krise ihre Arbeitsplätze verloren. Gerade in Kambodscha, einem der ärmsten Länder, sind viele Familien nicht mehr in der Lage, ihre Grundbedürfnisse wie Nahrung, Wasser, Medikamente, Gesundheitsversorgung und Bildung zu bezahlen. In solchen Krisen leiden Kinder am meisten. Nicht nur, dass ihre unmittelbaren Bedürfnisse nicht gedeckt werden, auch das Risiko von Vernachlässigung, Kinderarbeit, Gewalt, Missbrauch und Kinderehe ist erhöht und wirkt sich nachhaltig auf ihr Leben aus.

Koemsieng Pov ist christlicher Pastor, der in seinem Land Kambodscha unter ärmsten Bedingungen mit Kindern in Elendsvierteln arbeitet. Hier baut er Gemeinden und schult Pastoren in den umliegenden Dörfern und leistet wichtige humanitäre Hilfe. Er berichtet uns:

„Guten Morgen aus Kambodscha!

Ich möchte darüber informieren, dass alle Schulen in Kambodscha, aufgrund der sich wieder stark ausbreitenden Corona-Pandemie, geschlossen sind. Bitte betet für uns und ganz Kambodscha. Vielen Dank”

Über drei Millionen Kinder sind in Kambodscha nun erneut von Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie betroffen. Das Ausmaß dieser Krise droht, jahrelange Fortschritte zurückzudrängen und den Schwächsten die wesentlichen Bildungsmöglichkeiten zu entziehen. Die Auswirkungen könnten Generationen umfassen.

Light & Salt ist sehr dankbar hier durch Gebet und Spenden unterstützen zu dürfen. Wir laden Sie herzlich ein, uns hier in der Förderung zu unterstützen. Lassen Sie uns gemeinsam einen wichtigen Beitrag direkter Hilfe leisten um Kindern alternative Bildungsmöglichkeiten zu bieten.

Ihre Spende hilft!
www.light-and-salt.charity/spenden/
_______
#spenden #hilfe #help #kinder #unterstützung #kids #spende #charity #nonprofit #donate #support #gott #helfen #geben #danke #thanks #kambodscha #cambodia #jesus #christ #nothilfe #armut #kinderinnot
MehrWeniger

Weitere laden

Nach oben scrollen